Eingliederungshilfe

Hier finden Sie alle Fortbildungsangebote zum Bundesteilhabegesetz (BTHG), §35a SGBVIII, Bedarfsermittlung und Zielerarbeitung im Teilhabe-/Gesamtplanverfahren, ICF-Klassifikation, SGB VIII Reform und vieles mehr.

Ziel des Case Managements in der sich modernisierenden Eingliederungshilfe ist es die Selbstbestimmung und das Teilhaberecht der Adressat*innen zu stärken. Im Fokus liegen einfachere Zugänge zu Leistungen, die konsequente Orientierung an individuellen Bedarfen und Zielsetzungen sowie die Gestaltung von trägerübergreifenden Teilhabe-/Gesamtplanverfahren.

Seminare

Eingliederungshilfe
Psychische Störungen verstehen (Vertiefung im Kindesschutz: Kinder psychisch kranker Eltern)

1.-2. Dezember 2020 (Online Kurs)

Bundesteilhabegesetz: Jugendhilfe trifft Eingliederungshilfe

16. November 2020 (Online-Kurs)

Kinder mit psychischen Störungen (ADHS, Autismus,...)

8.-9. Dezember 2020 (Online Kurs)

Das neue Gesamtplanverfahren und die Internationale Klassifikation (ICF)

15. Dezember 2020 und 18. Januar 20221

§35a Eingliederungshilfe: Aufgaben des Jugendamtes (Prof. Wiesner)

16.-17. Dezember 2020 (Online-Kurs)

Kinder mit psychischen Störungen (ADHS, Autismus,...)

11.-12. Februar 2021 (Online Kurs)

Umgang mit traumatisierten Menschen

11.-12. März 2021 (Online Kurs)

FASD: Fetales Alkoholsyndrom

eintägiges Inhouse-Seminar

Begleitete Elternschaft als Komplexleistung

zweitägiges Inhouse-Seminar