LüttringHaus

Institut für Sozialraumorientierung, Quartier- und Case Management (DGCC)

Das LüttringHaus ist ein Fortbildungsinstitut für die Bereiche Soziale Arbeit, Eingliederungs-/Behindertenhilfe, Gesundheitswesen, Beschäftigungsförderung und Quartiermanagement/Gemeinwesenarbeit. Das Institut ist anerkannt für Weiterbildungen im Bereich Case Management, entsprechend den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Care und Case Management (DGCC).

Mehr erfahren Seminare in 2021 Ausblick 2021

+++ AKTUELLE INFORMATIONEN! +++ AKTUELLE INFORMATIONEN! +++

Liebe Kooperationspartner*innen,

da uns die Gesundheit aller sehr am Herzen liegt, bieten wir weiterhin all unsere offene Seminare als Online-Kurse an. Die Kurse finden als kompakte Kleingruppen-Intensivkurse statt. So gewährleisten wir die gewohnte Qualität von theoretischen Input, Gruppeneinheiten sowie Diskussionen & Klärung offener Fragen im Plenum. Bei den Online-Kursen handelt es sich um Live-Veranstaltungen, sodass die Teilnehmer*innen aktiv mit den Referent*innen im direkten Austausch sind. Unsere digitale Lösungen in Form von Online-Kursen, Videokonferenzen und Coaching/Beratungen bieten wir auch Ihnen & Ihren Teams ganz exklusiv an. Gerne beraten wir Sie zu individuellen Lösungen unter: kontakt@luettringhaus.info

Bleiben Sie gesund!
Maria Lüttringhaus, Susanne Wunsch und Team

Unser Projekt “Draußen 2.0”

Die Pandemie hat erhebliche Auswirkungen auf unser aller Alltag.Die Sorge um die Kinder & Jugendlichen, die kaum noch nach draußen kommen, wächst. Zeitgleich beobachten wir, dass zunehmend ungesunde Verhaltensweisen etablieren und sich erste physische und psychische Auswirkungen zeigen. Mit dieser Kampagne laden wir alle ein Ideen & Projekte aus der Praxis zu teilen und den #Draußen2.0 leben zu lassen:

Bücherei-Bus mit Freilicht-Lesestunde

Bücherei-Bus mit Freilicht-Lesestunde

Snack & Talk: Parkbank mit fester*n Ansprechpartner*in für Kinder im Stadtteil

Snack & Talk: Parkbank mit fester*n Ansprechpartner*in für Kinder im Stadtteil

Entdecker*innen- Spaziergänge: spielerische Angebote, um die Natur in der Stadt zu entdecken- Vögel, Insekten & Blätter bestimmen / gemeinsames Bastel mit Naturschätzen

Entdecker*innen- Spaziergänge: spielerische Angebote, um die Natur in der Stadt zu entdecken- Vögel, Insekten & Blätter bestimmen / gemeinsames Bastel mit Naturschätzen

Etablierung von Spieltonnen mit Begleitung, die mit Glockengeläut (wie der/die Eis – oder Eiermann/frau) zum Spielen draußen einlädt (mit Spielgeräten auf Abstand: Federball, Round-Net Ball, Springseilen…)

Etablierung von Spieltonnen mit Begleitung, die mit Glockengeläut (wie der/die Eis – oder Eiermann/frau) zum Spielen draußen einlädt (mit Spielgeräten auf Abstand: Federball, Round-Net Ball, Springseilen…)

Geo Catch- bzw. Stadtteilerkundung

Geo Catch- bzw. Stadtteilerkundung

Parcours- Rallye durch den Stadtteil

Parcours- Rallye durch den Stadtteil

Spielplätze statt Parkplätze mit Spielzeug-Verleih

Spielplätze statt Parkplätze mit Spielzeug-Verleih

Samenbomben basteln mit Kindern & anschließendem Guerilla-Gardening – natürlich legal ;)

Samenbomben basteln mit Kindern & anschließendem Guerilla-Gardening – natürlich legal 😉

Silent Disco auf dem Kirchhof

Silent Disco auf dem Kirchhof

Bürgeranträge in den Kommunen zur Etablierung von innenstadtnahen Orten, die auch mit Fahrrad/Skateboard und zum Spielen ausdrücklich genutzt werden können

Bürgeranträge in den Kommunen zur Etablierung von innenstadtnahen Orten, die auch mit Fahrrad/Skateboard und zum Spielen ausdrücklich genutzt werden können

Kinder-/Familienolympiade am Trimm-dich-Pfad

Kinder-/Familienolympiade am Trimm-dich-Pfad

Wikingerschach

Wikingerschach

Private Hofeinfahrten/Garagenstellplätze zur Verfügung stellen und mit Kreide drauf schreiben: Hier darf gespielt werden!

Private Hofeinfahrten/Garagenstellplätze zur Verfügung stellen und mit Kreide drauf schreiben: Hier darf gespielt werden!

“Wir entdecken die Natur oder den Stadtteil”: Familien schicken Fotos und Infos wo sie waren und empfehlen Plätze weiter und dies wird in einer interaktiven Karte eingefügt, so dass Anreize für andere Familien geschaffen werden.

“Wir entdecken die Natur oder den Stadtteil”: Familien schicken Fotos und Infos wo sie waren und empfehlen Plätze weiter und dies wird in einer interaktiven Karte eingefügt, so dass Anreize für andere Familien geschaffen werden.

Kinder Bücher zu Hause aussortieren und in den Bücherschrank im Stadtteil bringen. Wenn es noch keinen Bücherschrank gibt, in dem jede*r Bücher reinlegen und mitnehmen kann, gemeinsam ein Projekt daraus machen und einen aufstellen!

Kinder Bücher zu Hause aussortieren und in den Bücherschrank im Stadtteil bringen. Wenn es noch keinen Bücherschrank gibt, in dem jede*r Bücher reinlegen und mitnehmen kann, gemeinsam ein Projekt daraus machen und einen aufstellen!

Gemeinsame Aufräum-Aktionen im Stadtteil, Wald, Park

Gemeinsame Aufräum-Aktionen im Stadtteil, Wald, Park

Einfache Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen in der Natur mit einzelnen Kindern und Jugendlichen

Einfache Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen in der Natur mit einzelnen Kindern und Jugendlichen

Outdoor Beratungsspaziergänge der Schulsozialarbeit

Outdoor Beratungsspaziergänge der Schulsozialarbeit

Sie möchten auch eine Idee einreichen?

Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge zu “Draußen 2.0”

    Sozialraumorientierung

    Fortbildungsangebote und unsere ehrenamtliche Stadtteilarbeit

    Mehr erfahren

    Kinder-/ Jugendhilfe & Kinderschutz

    Fortbildungsangebote zur Hilfeplanung und alles rund um das Thema Kindeswohlgefährdung

    Weiterlesen

    Eingliederungshilfe

    Fortbildungsangebote orientiert am aktuellen Stand der SGB VIII Reform

    Mehr Infos

    Institut

    Institut für Sozialraumorientierung, Quartier- und Case Management (DGCC)

    Mehr erfahren

    Zertifizierung

    Zertifizierungskurse für Case Management (DGCC) und zur
    Kinderschutzfachkraft/Insoweit erfahrene Fachkraft (InsoFa/IseF)

    Weiterlesen

    Aktuelles

    Inhalte zu fachlichen Diskussionen, Veröffentlichungen und Neuheiten im Institut LüttringHaus

    Mehr lesen

    "Das Online-Seminar war eine hervorragende Alternative und zukünftige Möglichkeit, Fortbildungen örtlich ungebunden, wahrnehmen zu können. Zudem war es selbst für mich, unerfahren in Computerdingen, außerordentlich leicht zu bedienen und im Austausch mit Kollegen eine neue, sehr zu empfehlende Form der Fortbildung."

    - Seminarteilnehmerin (Online-Kleingruppen-Seminar: Kinderschutz-Zertifikatskurs)

    "Durch die Kleingruppe war ein sehr intensiver Austausch auch mit den anderen Teilnehmer*innen möglich!"

    - Seminarteilnehmer (Online-Kleingruppen-Seminar: Kinderschutz-Zertifikatskurs)

    "Das Online-Seminar hat mir sehr gut gefallen, da ich so aufmerksamer den Inhalte folgen konnte. Durch die kleine Gruppe war ein enger Austausch möglich."

    - Seminarteilnehmerin (Online-Kleingruppen-Seminar: Kinderschutz-Zertifikatskurs)